11. August 2022

Save The Date: Totale Mondfinsternis am 16. Mai 2022

Am frühen Morgen des 16. Mai 2022 kommt es zu einer bei uns zeitweise sichtbaren, totalen Mondfinsternis.

Um das Ereignis beobachten, zu können muss man allerdings entweder früh am Montagmorgen aufstehen oder am Sonntagabend erst gar nicht zu Bett gehen – das sind die Zeiten der Phasen der Finsternis:

03:32 Uhr: Der Mond tritt in den Halbschatten der Erde ein
04:11 Uhr: Überflug der Internationalen Raumstation ISS, kurze Sichtbarkeit im Südwesten, in Mondnähe
04:28 Uhr: Der Mond tritt in den Kernschatten der Erde ein
05:29 Uhr: Der Mond ist vollständig im Kernschatten der Erde
05:33 Uhr: Sonnenaufgang (Zeit für München Stadtmitte)
05:36 Uhr: Der Mond geht am Südwesthorizont unter (Zeit für München Stadtmitte)
— Ab hier endet die Sichtbarkeit der Finsternis von München aus —
06:53 Uhr: Der Mond tritt wieder in den Halbschatten der Erde ein
07:55 Uhr: Der Mond tritt aus dem Halbschatten der Erde aus
08:50 Uhr: Der Mond hat den Halbschatten der Erde verlassen – die Finsternis ist beendet

Der Abstand des Mondes zur Erde während der Totalität beträgt ca. 362.250 km.

Der zeitliche Verlauf der Mondfinsternis

Grafik: F. Espernak (NASA)
https://eclipse.gsfc.nasa.gov / https://eclipse.gsfc.nasa.gov/LEplot/LEplot2001/LE2021May26T.pdf
Übersetzung / DE Darstellung: M. Sproviero

Die Schatten bei einer Mondfinsternis

Wie entstehen Sonnen- und Mondfinsternisse?
Hier steht es: https://munichspace.de/astronomie-wissen/sonnen-und-mondfinsternisse/

Die Phasen einer totalen Mondfinsternis bis zur Totalität

Die Phasen der totalen Mondfinsternis am 28. September 2015 (Marco Sproviero)

Beobachtungstipps

Neben einem wolkenfreien Himmel ist für die Beobachtung ein Standort mit freier Horizontsicht Richtung Südwesten erforderlich.

Blick Richtung Südwesten am 16.Mai 2022 um 04:12 Uhr
(Abbildung: www.stellarium.org/de)

Wunderbar zu beobachten ist auf der gegenüberliegenden Seite im Osten / Südosten die „Planetenkette“ aus Saturn, Mars, Jupiter und der Venus:

Blick Richtung Osten / Südosten am 16.Mai 2022 um 04:40 Uhr
(Abbildung: www.stellarium.org/de)

Viel Spaß beim Beobachten & Clear Skies!

Info als PDF zum Download:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.