StartseiteKontaktSitemapWebseite duchsuchenImpressumwww.muenchen-089.dewww.lichtbildschau.de
Unser Sonnensystem
Sonne Merkur Venus Erde Mars Jupiter Saturn Uranus Neptun
Auf die Sonne bzw. die Planeten klicken um zur Detailinformation zu gelangen oder hier auswählen
Unser Sonnensystem ist unsere kosmische Heimat. Zentralkörper und Gravitationszentrum ist die Sonne. Die Sonne wird von acht großen Trabenten, den Planeten umkreist.

In folgenden Bild sind die Abstände der Planeten um die Sonne im Maßstab dargestellt (die Größe der Planeten ist NICHT maßstabsgetreu). Für die kleinen, inneren Planeten sind die Pixel zu groß... Den Balken nach rechts schieben um zu den äußeren Planeten zu gelangen:
Bildquellen  (Darstellung oben)
Sonne www.munichspace.de  
Merkur NASA
Photojournal (Mission Messenger)
http://photojournal.jpl.nasa.gov/catalog/PIA11245
Venus NASA
Photojournal (Mission Magellan)
http://photojournal.jpl.nasa.gov/catalog/PIA00104
Erde NASA
Visible Earth Addendum
http://visibleearth.nasa.gov/view.php?id=57723
Mars ESA
Hubble Space Telescope
http://www.spacetelescope.org/images/opo0124a
Jupiter NASA
Photojournal (Cassini-Huygens)
http://photojournal.jpl.nasa.gov/catalog/PIA02873
Saturn NASA
NSSDC Photo Gallery Saturn
http://nssdc.gsfc.nasa.gov/photo_gallery/photogallery-saturn.html
Uranus NASA
Photojournal (Voyager 2)
http://photojournal.jpl.nasa.gov/catalog/PIA01360
Neptun NASA
Photojournal (Voyager 2)
http://photojournal.jpl.nasa.gov/catalog/PIA00046
Umlaufbahnbereiche in unserem Sonnensystem
In der Darstellung links sind die Umlaufbahnbereiche der Planeten und Asteroidengürtel erneut dargestellt. Die Zahl in der Skala muss mit 1 000 000 km multipliziert werden, um den Abstand von der Sonne zu erhalten.

Das heißt z. B. Neptun liegt etwa bei 4500 - bedeutet

Rechnung: 4500 x 1 000 000 = 4 500 000 000 km
(entspricht etwa 30 Astronomischen Einheiten AE)

Neptun ist somit etwa 4,5 Milliarden km von der Sonne entfernt.
Eselsbrücke für die Planetenreihenfolge:
M
ein Vater Erklärt Mir Jeden Sonntag Unsere Neun Planeten
Merkur - Venus - Erde - Mars - Jupiter - Saturn - Uranus - Neptun - (Pluto)

Hinweis zu Pluto:
Im Jahr 2006 wurde Pluto von der Internationalen Astronomischen Union (IAU) zum Zwergplaneten "degradiert", er ist Bestandteil des Kuipergürtels.
Seit dem sind es noch acht Planeten in userem Sonnensystem

Somit könnte die
Eselsbrücke heute lauten:
Mein Vater Erklärt Mir Jeden Sonntag Unseren Nachthimmel
Merkur - Venus - Erde - Mars - Jupiter - Saturn - Uranus - Neptun
Planeten - Definition
Ein Planet ist ein "mäßig großes" Objekt, das sich in einer Umlaufbahn um einen Stern befindet und hauptsächlich das Licht des Sterns reflektiert.

Im Jahr 2006 hat die Internationale Astronomische Union (IAU) eine Definition getroffen - ein Himmelskorper ist dann ein Planet wenn er
1. einen Stern (wie z. B. unsere Sonne) umkreist
2. groß genug ist, dass er durch seine eigene Schwerkraft rund (kugelförmig) geformt wird (hydrostatisches Gleichgewicht)
3. die meisten Objekte in seiner Umlaufbahn aus dem Weg geräumt hat